Erfolgsrelevante Kompetenzen definieren und zielgerichtet fördern.
Hochwertige Testverfahren zur optimalen Auswahl geeigneter Kandidaten.
Führungsverhalten systematisch beurteilen - Motivation und Leistung steigern.
Begabung erkennen, beurteilen und fördern - Talentmanagement.

STAR Interviewtechnik

Welche Fragen unsere Kunden bewegen
  • Wie kann ich in einem Interview systematisch zuverlässige, vergleichbare Informationen über die Stärken und Schwächen eines Kandidaten/Mitarbeiters erhalten?
  • Auf welchem Weg kann ich klare und unmissverständliche Vereinbarungen in einem Mitarbeitergespräch erzielen?
  • Welche Kompetenzen und Gesprächstechniken ermöglichen mir als Führungskraft, erfolgsrelevantes Verhalten zu erkennen und ein klares Feedback zu Verhalten und Ergebnissen zu geben?

STAR-Technik

Die STAR-Interviewtechnik unterstützt Sie als Führungskraft, in Einstellungs- oder Mitarbeitergesprächen, systematisch und präzise konkrete Verhaltensbeispiele zu erfolgsrelevanten Kompetenzen zu erfragen.

Sie erreichen dies, indem Sie in einem strukturierten Rahmen Fragen stellen, die sich auf folgendes beziehen:

  • Situation: Wie war die Situation/Herausforderung?
  • Tätigkeitsbereich oder Ziel: Was wollten Sie erreichen?
  • Aktion: Was genau haben Sie in diesem Moment getan oder gesagt?
  • Resultat: Welche Auswirkung hatte Ihr Verhalten? Welches Feedback haben Sie unmittelbar erhalten?
Ihre Vorteile:

Gezeigtes Verhalten ist die beste Vorhersage für zukünftiges Verhalten!

  • Sie erhalten ein klares Bild davon, ob ein Kandidat in der Lage ist, erfolgsrelevantes Verhalten zukünftig zu zeigen oder zu entwickeln.
  • Sie bewerten vorhandene Kompetenzen systematisch und machen Kandidaten vergleichbar.
  • Die STAR-Technik ist eine strukturierte Gesprächstechnik, die es Ihnen ermöglicht, Fehleinstellungen in der Rekrutierung zu vermeiden, oder die richtigen Kandidaten zuverlässig zu erkennen.
  • Sie geben klares unzweideutiges Feedback.

Die STAR-Interviewtechnik ist ein hilfreiches HR-Tool, um möglichst viele zuverlässige Informationen darüber zu sammeln, ob ein Kandidat in Zukunft erfolgreich sein wird.

Das Trainingsprogramm

Mit der STAR-Technik erhält ein Interview/Mitarbeitergespräch einen entscheidenden Mehrwert gegenüber der unsystematischen Erfassung des derzeitigen Status quo.
Sie erhalten nicht nur präzise Informationen darüber, ob eine aktuelle Aufgabe erfolgreich bewältigt wird. Sie erhalten Informationen darüber, welche individuellen Ressourcen für die Bewältigung zukünftiger Aufgaben zur Verfügung stehen.

Darüber hinaus ist die Methode für sich bereits eine zuverlässige Vorhersage für Arbeitsleistung.

Auswahlinstrument                prognostische
Validität

• Arbeitsprobe
Intelligenztest
• Strukturiertes Interview (STAR)
Persönlichkeitstest
• Assessment Center
• Berufserfahrung
• Ausbildungsdauer
• Interessen
• Graphologie

.54
.51
.51
.40
.37
.18
.10
.10
.02

Quelle: Robertson & Smith (2001)

 


Kompetenzen

Welche Kompetenzen haben einen positiven Einfluss auf die Zielerreichung des Mitarbeiters? Die PI Company definiert Kompetenzen als "Fähigkeiten oder Qualitäten, die helfen, eine Tätigkeit oder Funktion erfolgreich auszuüben."

Kompetenzen erhalten ein konkretes Profil, indem sie durch beobachtbares Verhalten beschrieben werden.

Die PI Company unterstützt Sie mit einem wissenschaftlich fundierten Modell von 43 Kompetenzen.
Dieses Modell hat sich in der Praxis besonders bewährt und erweist sich branchen-, organisations- und berufsgruppenübergreifend als bestens geeignet.

Details und Anmeldung zum STAR-Interview Training

Wenn Sie Interesse an einer unserer Trainings zur STAR-Interviewtechnik haben stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.